Rundum gut beraten. Wir leiten und begleiten Sie juristisch zur bestmöglichen Lösung – geschäftlich wie privat. Unsere Rechtsanwälte und Notare in Luzern, Emmenbrücke und Sursee arbeiten interdisziplinär zusammen und kommen in jedem Fall rasch auf den Punkt: unkompliziert, direkt und mit persönlichem Engagement.
  • Newsroom
14. Oktober 2021 | Erbrecht / Vorsorge

Übertragung Haus an Tochter: Gekauft oder geschenkt?

"Wir wollen uns auf das Alter hin eine Eigentumswohnung kaufen und unser Haus zu einem «guten Preis» an unsere Tochter verkaufen. Was müssen wir beachten, dass es später nicht zum Streit mit ihrem Bruder kommt?"

Im Beitrag Ratgeber Recht der Surseer Woche lesen Sie die Antworten von Salome Krummenacher, Rechtsanwältin und Notarin, Fachanwältin SAV Erbrecht.



zum Beitrag

Vortragsabend: Selbstbestimmtes Handeln mit einer Patientenverfügung

Luzerner Kantonsspital Sursee|28. Oktober 2021|19:30–21:00 Uhr


Mein verbindlicher Wille bis zuletzt - Nutzen und Grenzen einer Patientenverfügung

Mit einer Patientenverfügung halten Sie fest, wie Sie medizinisch behandelt oder gepflegt werden möchten, falls Sie sich selber nicht mehr dazu äussern können. Mit diesem Vortragsabend möchten wir Sie ermutigen, mit Menschen Ihres Vertrauens über schwierige Fragen im Zusammenhang mit Krankheit, Sterben und Tod zu sprechen.

Salome Krummenacher, Fachanwältin SAV Erbrecht, gibt Ihnen einen Einblick in die rechtlichen Aspekte der Patientenverfügung und stellt Ihnen die Möglichkeiten eines Vorsorgeauftrags vor.

Dem Informationsflyer entnehmen Sie weitere Informationen.

Anmeldungen werden durch die Krebsliga Zentralschweiz entgegengenommen.



zur Veranstaltung